Aufstellen und Führen von Ökokonten

Den Interessen von Umwelt und Investoren gleichermaßen dienen kommunale Ökokonten: Sie dokumentieren vorgenommene Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, die quasi bevorratet werden und auch bei späteren Eingriffen als Kompensationsmaßnahmen herangezogen werden können.

Gerne unterstützt BIOPLAN Gemeinden bei der Erstaufstellung und der Fortführung eines Ökokontos und berät zu den generellen Vorteilen und Anforderungen.